Drinnen und Draußen


  • Unsere Wohnungen sind weitgehend mit Holzmöbeln ausgestattet; Energiesparlampen werden verwendet; wassersparende Spülung und Wasserhähne sind vorhanden, Elektrogeräte der Energiekennung AAA sind installiert.
  • Handtücher- und Bettwäsche gibt es auf Anfrage (kein ständiger Tausch), wird meist an der Luft getrocknet und ohne Weichspüler gewaschen (riecht fantastisch), wir verwenden ökologische Putzmittel zur Endreinigung.
  • Das Haus ist 250 Jahre alt und ist mit einem Reetdach (isolierend und ausgleichend) gedeckt.
  • Eine energieeffiziente, neue Heizanlage (Holz,Gas) wurde 2021 instaliert.
  • Wir versorgen das Haus mit 100 % Ökostrom. Wir lüften gerne, das mögen alte Häuser leiden.
  • Wir gehen sehr sorgsam mit Wasser und Energie um.
  • Wir achten auf eine saubere Mülltrennung mittels entsprechender Müllbehälter.
  • Wir definieren die Werte für Nachhaltigkeit gerne so: Eine Erweiterung ist jederzeit möglich und willkommen.
  • Wir legen großen Wert auf den Schutz und die Pflege unserer Natur, der Ostsee, der Strände und auf den pfleglichen Umgang unseres Zuhauses.
  • Es ist selbstverständlich für uns, dass wir unseren Abfall, der unterwegs anfällt, wieder mit nach Ha ichuse nehmen und dort getrennt entsorgen.
  • Unser romantischer Garten ist nicht frei von Obst, Kräutern, Vögeln und Insekten aber gerne besucht von unserem Hund, der leidenschaftliche Freundschaft mit unseren Gästen schließt.
  • In der Spinnstube im Vorderhaus verarbeite ich die Wolle von Schafen. Besonders gerne natürlich von heimischen Schafen. Natur oder gefärbt wird ein schönes Fädchen gesponnen und danach verstrickt oder verwebt. Guckt doch mal rein.

Drumherum

Ihre Ferienwohnung in der Alten Schusterei liegt in Wiek am K üstermarkt 3.

Hinter der Kirche, sind wir zwar in der Mitte des Ortes und doch schön ruhig gelegen. Von hier aus kannst du alles im Ort sehr gut zu Fuß oder per Rad erreichen.

 

Ein Fahrradverleih ist gegenüber der Ferienwohnung.

Ein Bootsverleih, Surfgebiet und eine kleine Badestelle am Hafen erfreuen unsere Wassersportler.

 

Der Hafen in Wiek ist immer einen Spaziergang wert. Hier können Sie etwas bummeln oder Fischbrötchen essen gehen. Auch können von dort herrliche Bootsfahrten auf die Insel Hiddensee "das söte Länneken" unternommen werden.

 

Es gibt im Ort einen Einkaufsmarkt Dorfmitte mit Post, einen Blumenladen, Fischbude, Gaststätten, Bank, Taxi, Autowerkstatt, Busverbindung mit Fahrradanhänger, Arzt und Krankengymnastik. All das ist in nächster Nähe gut zu Fuß zu erreichen.

 

Verbindungen:

Busverbindung in Richtung Kap Arkona, Sagard, Sassnitz und Bergen (zum Teil mit Fahrradanhänger)

Während der Saison ab Hafen Wiek: Schiffverbindung von Wiek auf die Insel Hiddensee.

Fährverbindung Wittower Fähre von hüben nach drüben (Wittow - Trent - Ummanz)

 

Den Ostseestrand in Juliusruh oder Dranske erreichst du in ca. 6 km Entfernung mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Bus.

 

Ein schönes Erlebnis sind die Störtebeker Festspiele. Dorthin kommst du am besten auf Piratenart mit dem Schiff der Reederei Kipp vom Nachbarort Breege.

 

Oder mache einemal einen Ausflug nach Sassnitz und von dort mit dem Schiff rund um die Kreidefelsen.

 

Auf jeden Fall lohnt es sich, den Drahtesel zu besteigen oder die Wanderschuhe zu schnüren!