10. Oktober 2017
Ein bunter Landstreicher sitzt dort im Gras, einen Apfel schmaust er sich aus der Hand ich erzähl euch von dem Gesellen was, curryrot, safrangelb, dunkelgrün sein Gewand. Drauf hat er rubinrote Blätter genäht und tausend Täschchen angebunden, drin schlafen die Samen die er sät, um seine Stirn hat er hellgrünen Hopfen gewunden. Am Gürtel klappern braun und zart, Schellen aus Eckern, Maronen und Eicheln, dazwischen Walnussschalen hart, wie ein Tambourin klingt es ein Weilchen. Daneben...
27. August 2017
Hier kann man wunderbar still sein
20. August 2017
In unserem Reetachhaus Cumpertinentus wird heute noch das Handwerk der Spinnerei ausgeübt. Das fertige Garn wird meist verwebt oder zum Verstricken verkauft. Ich verspinne auch Wolle von Schafen der Insel Rügen.
12. August 2017
Finde ich einmal den Baum des Lebens
30. Juli 2017
Schwupp...