Start Unsere Ferienwohnungen Preise & Mehr Rügen, Wiek & Meer Die Schusterei Kontakt Online buchen & Kalender
© Reetdachhuus Alte Schusterei - Familie Seliga - Küstermarkt 3 - 18556 Wiek - urlaub@alte-schusterei-ruegen.de - 038391 764761 - 0170 2179231

Herzlich Willkommen

in unseren Ferienwohnungen

wie schön dass Sie uns gefunden haben

Im Reetdachhuus “Alte Schusterei” in Wiek auf Rügen sind Sie für den Urlaub mit Ihrer Familie bestens untergebracht! Es erwarten Sie im Haus vier gemütliche und kuschelige Ferienwohnungen im Landhausstil für 1 bis 4 Personen, in denen Sie sich mit Ihrer Familie jederzeit wohl fühlen können und Ihren Urlaub unterm Reetdach bestimmt genießen. In und um Wiek, zwischen dem Wieker Boddenufer und dem schönen Ostseestrand, auf  dem wild - romantischen Windland der Insel Rügen begegnet Ihnen dazu Natur pur in schönster Landschaft, mit ruhigen, lauschigen Ecken, fernab von Hektik, Autobahn und Stadtlärm. Ob Sie nun Radfahren oder Wandern, Ausflüge machen oder am Strand liegen, auf´s Wasser fahren oder Strandgut sammeln, die Sehenswürdigkeiten der Insel bestaunen oder einfach nur Seemannsgarn für sich und Ihre Familie spinnen; auf alle Fälle werden Sie sich auf der schönen Insel Rügen  und in unseren Ferienwohnungen gut erholen können. Dazu wünschen wir Ihnen eine schöne und erholsame Urlaubszeit in Wiek auf der Insel Rügen, nahe dem Kap Arkona, auf unserem wild- romantischen Windland und in unseren schönen Ferienwohnungen.
Reetdachhuus “Alte Schusterei” Ferienwohnungen in Wiek auf Rügen
Der Sommer liegt so schwer im Roggen die Wiesen atmen nicht mehr aus Hitze fläzt auf den Dächern des Dorfes zwängt sich durch die Tür ins Haus. Der Sommer spiegelt hart auf´s Wasser der Wind bleibt liegen auf dem Meer das Lachen der Möwen hängt schlaff in den Segeln kein Boot treibt auf den Wellen daher. Der Sommer erstickt in seiner Glut nur unterm Apfelbaum bleibt´s kühl die Blumen und Kräuter von der Sonne erschlagen in den Nächten bleibt es schwül. Der Sommer schärft noch einmal die Töne sogar der Glockenklang ist heiß träge dröhnt das Schwirren der Schläge es ist Sommer, ja ich weiß. © Michaela Seliga, Wiek 08.08.2014
Start